Farb-Belichtungskontrollen

Der EzyBalance, XpoBalance und TriBalance verfügen über eine einzigartige Zielvorrichtung, durch die sich die Kamera auf dem Balancer fokussiert und es dem Fotografen so ermöglicht, den Weißabgleich genau einzustellen.
Viele Kameras haben Probleme bei der Fokussierung auf weiße oder graue Bereiche. Der EzyBalance, XpoBalance und der TriBalance lassen sich auch als genauer Bezugspunkt für die Nachbearbeitung mit Adobe Photoshop® (und anderen Softwarepaketen) nutzen. Dazu müssen Sie lediglich bei der ersten Aufnahme den Balancer mit ins Bild nehmen und den Vorgang jedes Mal wiederholen, wenn sich die Lichtsituation ändert. Aufgrund der verschiedenen Oberflächen auf der XpoBalance und der TriBalance können Sie mit diesen Balancern neben den oben bereits beschriebenen Features auch einige interessante, sofortige Effekte erzielen. Der TriBalance hat auf der einen Seite eine reflektierende Silberoberfläche und lässt sich daher auch als normaler Aufheller verwenden.

  1. Einen Artikel hinzufügen
  2. Einen Artikel hinzufügen
  3. Einen Artikel hinzufügen
Please wait...

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge
Unsere Marken